Fraktur-Verlag Holger & Monika Bödeker GbR
Programm » Studentenhistorische Bücher

Studentenhistorisches Lexikon    
Studentenhistorisches Lexikon
Herausgegeben im Auftrag der Gemeinschaft für deutsche Studentengeschichte e.V. bietet dieses handliche Lexikon umfassende Informationen zu den Begrifflichkeiten, Personen Erscheinungsformen und Sitten der Studenten, ihrer Organisation und Hochschulen. Die Wurzeln reichen dabei bis ins Mittelalter, der Schwerpunkt dieses Werkes liegt in der Epoche vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis zur Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, aus der es zahlreiche seltene Quellen erschließt.
Im Sinne des Autors Robert Paschke (1905-1985) ist es weniger als Werk für die Geschichte der gesamten Studentenschaft zu verstehen, sondern bildet im Sinne seiner Forschung Schwerpunkte - insbesondere zu den Eigenheiten der Corps. Friedhelm Golücke hat das Buch aus dem Nachlaß herausgegeben und dabei zahlreiche Beiträge überarbeitet, die Grundstruktur aber unangetastet gelassen.
303 Seiten, Format 17 x 24 cm, Kartoniert. Erschienen 1999 im GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte bei SH-Verlag. ISBN 3-89498-072-9. Verlagsneues Exemplar.
Preis: 19,80 € (inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 
 
 
Ausschnitte aus dem Inhalt:


Leseprobe Seite 45
Seite 45
  Leseprobe Seite 105
Seite 105
  Leseprobe Seite 147
Seite 147
  Leseprobe Seite 177
Seite 177
  Leseprobe Seite 210
Seite 210
  Leseprobe Seite 250
Seite 250
  Leseprobe Seite 294
Seite 294

Online-Shop - Gesamtprogramm - Impressum