Fraktur-Verlag Holger & Monika Bödeker GbR
Programm » Studentenhistorische Bücher

1848 - Erbe und Auftrag    
1848 - Erbe und Auftrag
Erschienen anläßlich des 150. Jahrestages der Deutschen Revolution von 1848 fügt dieses Buch mit den Beiträgen von 24 Autoren aus Deutschland und Österreich ein umfassendes Bild der damaligen Verhältnisse zusammen.
Die vier inhaltlichen Abschnitte zur Vorgeschichte, zur Ideologie, zu den regionalen Aspekten und zu den Köpfen der Bewegung beleuchten dabei insbesondere die Rolle der Österreicher vom Aufflammen der Revolutionsbewegung bis in das Parlament der Paulskirche hinein.
Mit seinen zahlreichen Bezügen zu den Entwicklungen der heutigen Zeit gibt dieses Buch aus dem Grazer Aula-Verlag außerdem einen interessanten Einblick in die programmatischen und weltanschaulichen Grundlinien des nationalfreiheitlichen Lagers in Österreich.
371 Seiten, 135 Illustrationen. Format 21,6 x 15,2 cm, Hardcover. 1. Auflage 1998, ISBN 978-3-900-96803-8. Verlagsneues Exemplar.
Preis: 12,00 € (inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 
 
 
 
 

Ausschnitte aus dem Inhalt:


1848 - Erbe und Auftrag, Seite 14/15
Das Paulskirchenparlament
  1848 - Erbe und Auftrag, Seite 154/155
Heinrich von Gagern
  1848 - Erbe und Auftrag, Seite 286/287
Revolutionäre
  1848 - Erbe und Auftrag, Seite 314/315
Köpfe und Kämpfer

Online-Shop - Gesamtprogramm - Impressum