Fraktur-Verlag Holger & Monika Bödeker GbR
Programm » Studentenhistorische Bücher

Geschichte der Universität    
Geschichte der Universität
Von der mittelalterlichen Universitas zur deutschen Hochschule
In kompakter, bisweilen spannend zu lesender Form führt der Autor durch die deutsche Universitätsgeschichte. Im Mittelpunkt des Buches steht die Entwicklung der universitären Struktur, angefangen bei der Universität des 14. und 15. Jahrhunderts. Von der Landesuniversität der Frühmoderne bis zur klassischen deutschen "Humboldt-Universität" führt der Weg zur heutigen "Denkfabrik".
Der umfangreiche Bildteil zeigt alte Zeichnungen und Stiche, Gemälde und auch Fotos von deutschen Universitäten - von damals bis heute. Abgebildet sind, um nur einige zu nennen, vielfältige Dokumente, Gründungsurkunden, Siegel der klassischen Fakultäten, Matrikel und Universitätszepter
288 Seiten, 344 schwarz/weiße und 32 farbige Abbildungen. Format 25,3 x 28,5 cm, Leinen mit Schutzumschlag. Lizenzausgabe 1996, ISBN 978-3-930656-48-6. Verlagsneues Exemplar, original verschweißt.
45,00 € Leider ausverkauft! (inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 
 
 
 

Ausschnitte aus dem Inhalt:


Geschichte der Universität, Seite 30
Vorlesung 1525
  Geschichte der Universität, Seite 59
Barocke
Gelehrsamkeit
  Geschichte der Universität, Seite 99
Nazifizierung
  Geschichte der Universität, Seite 116
Insignien
  Geschichte der Universität, Seite 149
Kolleg 1764
  Geschichte der Universität, Seite 243
Universität Wien
Neubau 1881

Online-Shop - Gesamtprogramm - Impressum - Datenschutzerklärung